Karriere

06.11.2015

Sie suchen einen Arbeitsplatz in Freiberg? Dann starten Sie Ihre Karriere doch bei der IBExU Institut für Sicherheitstechnik GmbH.

Als ingenieurtechnisches Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet des Explosionsschutzes sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeitern (m / w) mit Blick fürs Detail.

Im Tagesgeschäft bearbeiten wir vorrangig technische Sachverhalte im elektrischen, nicht-elektrischen sowie im Staub- und Gas-Bereich. Hierfür sind wir vordergründig auf der Suche nach Ingenieuren (m / w), Masters (m / w), Bachelors (m / w) oder Mitarbeitern (m / w) mit vergleichbaren Abschlüssen. Da die Bearbeitung der technischen Sachverhalte meist mit Versuchen / Prüfungen einhergeht, heißen wir aber auch Techniker (m / w) herzlich willkommen.

In unserem Laboratorium zur Bestimmung sicherheitstechnischer Kenngrößen brennbarer Stoffe können Chemiker (m / w) und Laboranten (m / w) ihr Wissen zur Geltung bringen. Bei der Bestimmung verschiedenster sicherheitstechnischer Kenngrößen brennbarer Stäube, Gase, Flüssigkeiten und deren Dämpfe sowie Nebel / Aerosole und hybrider Gemische gestaltet sich die Arbeit gewiss sehr vielfältig.

Sie wollen die Zukunft von Mensch, Natur und Industrie sicherer gestalten und können sich vorstellen, unser Team am Standort Freiberg (Sachsen) zu verstärken? Dann bewerben Sie sich initiativ oder mit Bezug zu einer ausgeschriebenen Stelle bei uns. Wir erwarten Ihre Bewerbungsunterlagen per Post bzw. E-Mail unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Stellenausschreibung | 0118

Auditor (m / w)

Als (3rd Party) Auditor (m / w) im Explosionsschutz auditieren Sie die Fertigungsstätten von Herstellern elektrischer und / oder nicht elektrischer Produkte entsprechend den vorgegebenen Regularien des Explosionsschutzes. Die ISO/IEC 80079-34 sowie die Richtlinie (RL) 2014/34/EU und das IECEx System bilden neben dem internen Managementsystem das Fundament Ihrer Tätigkeiten.

Eine hohe Reisebereitschaft sowohl im In- als auch im Ausland wird vorausgesetzt. Die Reisetätigkeit wird 40 % der Arbeitszeit in Anspruch nehmen. Die übrigen 60 % der Arbeitszeit setzen sich aus der Vor- und Nachbereitung der Audits, unterstützenden Tätigkeiten für das interne Management sowie den hiermit in Verbindung stehenden Produktprüfungen zusammen. Organisatorisch werden Sie dem Prüflabor – Systeme zugeordnet sein. Sie werden Projekte eigenverantwortlich, teilweise aber auch gemeinschaftlich bearbeiten. Die Projektbearbeitung beinhaltet von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Auditberichtserstellung alle Schritte. Eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein fundiertes technisches Verständnis kombiniert mit dem theoretischen Hintergrundwissen ist unerlässlich.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung externer Audits entsprechend den Regularien des Explosionsschutzes
  • vorrangig eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten (von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung)
  • aktive Unterstützung des internen Managementsystems

Sie wollen mehr erfahren? Dann schauen Sie sich die vollständige Stellenausschreibung an.

Stellenausschreibung | 0218

Prüfingenieur (m / w)

Als Prüfingenieur (m / w) im Prüflabor – elektrische Produkte prüfen und bewerten Sie elektrische Produkte entsprechend den vorgegebenen Regularien des Explosionsschutzes. Die Richtlinie (RL) 2014/34/EU und das IECEx System bilden neben dem internen Managementsystem das Fundament Ihrer Tätigkeiten.

Organisatorisch werden Sie dem Prüflabor – elektrische Produkte zugeordnet sein. Sie werden Projekte eigenverantwortlich, teilweise aber auch gemeinschaftlich bearbeiten. Die Projektbearbeitung beinhaltet von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung alle Schritte. Die Arbeit umfasst sowohl theoretische Beurteilungen als auch praktische Prüfungen an elektrischen Produkten. Ein fundiertes technisches Verständnis kombiniert mit dem theoretischen Hintergrundwissen ist unerlässlich. Während der Projektbearbeitung stehen Sie im engen Kontakt mit unseren Kunden. Zur Bearbeitung der Projekte sowie zur Pflege der Kundenbeziehungen nehmen Sie auch vor Ort Termine wahr.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Produktprüfungen entsprechend den Regularien des Explosionsschutzes
  • vorrangig eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten (von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung)
  • aktive Unterstützung des internen Managementsystems

Sie wollen mehr erfahren? Dann schauen Sie sich die vollständige Stellenausschreibung an.

Stellenausschreibung | 0318

Prüfingenieur (m / w)

Als Prüfingenieur (m / w) im Prüflabor – nicht elektrische Produkte prüfen und bewerten Sie nicht elektrische Produkte entsprechend den vorgegebenen Regularien des Explosionsschutzes. Die Richtlinie (RL) 2014/34/EU und das IECEx System bilden neben dem internen Managementsystem das Fundament Ihrer Tätigkeiten.

Organisatorisch werden Sie dem Prüflabor – nicht elektrische Produkte zugeordnet sein. Sie werden Projekte eigenverantwortlich, teilweise aber auch gemeinschaftlich bearbeiten. Die Projektbearbeitung beinhaltet von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung alle Schritte. Die Arbeit umfasst sowohl theoretische Beurteilungen als auch praktische Prüfungen an nicht elektrischen Produkten. Ein fundiertes technisches Verständnis kombiniert mit dem theoretischen Hintergrundwissen ist unerlässlich. Während der Projektbearbeitung stehen Sie im engen Kontakt mit unseren Kunden. Zur Bearbeitung der Projekte sowie zur Pflege der Kundenbeziehungen nehmen Sie auch vor Ort Termine wahr.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Produktprüfungen entsprechend den Regularien des Explosionsschutzes
  • vorrangig eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten (von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung)
  • aktive Unterstützung des internen Managementsystems

Sie wollen mehr erfahren? Dann schauen Sie sich die vollständige Stellenausschreibung an.

Stellenausschreibung | 0518

Prüfingenieur (m / w)

Als Prüfingenieur (m / w) im Prüflabor – Stoffe ermitteln und bewerten Sie sicherheitstechnische Kenngrößen brennbarer Stoffe und wenden diese bei der Beurteilung von Anlagen an. Neben dem internen Managementsystem bilden Normen sowie die Regularien des Explosionsschutzes das Fundament Ihrer Tätigkeiten. Sie können die ermittelten sicherheitstechnischen Kenngrößen interpretieren sowie sicher in der Technik anwenden und somit die Auslegung komplexer Anlagen beurteilen.

Organisatorisch werden Sie dem Prüflabor – Stoffe zugeordnet sein. Sie werden Projekte eigenverantwortlich, teilweise aber auch gemeinschaftlich bearbeiten. Die Projektbearbeitung beinhaltet von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung alle Schritte. Die Ermittlung sicherheitstechnischer Kenngrößen brennbarer Stoffe sowie die Beurteilung technischer Anlagen umfasst sowohl theoretische Beurteilungen als auch praktische Prüfungen. Ein fundiertes technisches / chemisches Verständnis kombiniert mit dem theoretischen Hintergrundwissen ist unerlässlich. Während der Projektbearbeitung stehen Sie im engen Kontakt mit unseren Kunden. Zur Bearbeitung der Projekte sowie zur Pflege der Kundenbeziehungen nehmen Sie auch vor Ort Termine wahr.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Produktprüfungen entsprechend den geltenden Regularien
  • vorrangig eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten (von der Angebotserstellung über die Projektkoordination sowie -dokumentation bis hin zur Prüfberichtserstellung)
  • aktive Unterstützung des internen Managementsystems

Sie wollen mehr erfahren? Dann schauen Sie sich die vollständige Stellenausschreibung an.

Stellenausschreibung | 0618

Techniker (m / w)

Als Techniker (m / w) im Prüflabor – Systeme unterstützen Sie das interne Management aktiv bei der Weiterentwicklung und Optimierung des Managementsystems. Die Regularien des internen Managementsystems bilden das Fundament Ihrer Tätigkeiten.

Organisatorisch werden Sie dem Prüflabor – Systeme zugeordnet sein. Sie koordinieren das Tagesgeschäft im Bereich Warenannahme / -ausgabe inkl. des zugehörigen innerbetrieblichen Transports und Sie bewerten die Wareneingänge des Unternehmens. Weiterhin werden Sie im Bereich innerbetriebliche Wartung / Instandhaltung unterstützend tätig. Durch eine gut strukturierte Dokumentation sowie Ablage sorgen Sie für lückenlose Rückverfolgbarkeit in Ihren Tätigkeitsbereichen. Im Auftrag Ihres Vorgesetzten werden Sie auch interne Projekte, wie beispielsweise interne Untersuchungen an Prüfmitteln sowie -einrichtungen zum Nachweis deren Eignung, bearbeiten. Die Projektbearbeitung beinhaltet vom Versuchsaufbau über die -durchführung bis hin zur -dokumentation alle Schritte. Ein fundiertes technisches Verständnis kombiniert mit dem theoretischen Hintergrundwissen ist unerlässlich.

Ihre Aufgaben

  • Koordination des Tagesgeschäfts im Bereich Warenannahme / -ausgabe
  • Durchführung von Wareneingangsprüfungen
  • aktive Unterstützung des Prüfmittelmanagements
  • aktive Unterstützung des internen Managements bei der Weiterentwicklung und Optimierung des Managementsystems
  • Unterstützung im Bereich innerbetriebliche Wartung / Instandhaltung

Sie wollen mehr erfahren? Dann schauen Sie sich die vollständige Stellenausschreibung an.